LSRW - Rechtsanwälte Fachanwälte
Kanzlei Schwerpunkte Anwalt Fachanwalt Publikationen Impressum Kontakt
   
   

 
 
 
Anwaltskanzlei Schuldei

Walter-Benjamin-Platz 1
10629 Berlin

tel: 030 / 31 50 67 47
fax: 030 / 31 50 67 49
 

Unterhalt und Soziales

Unterhaltsansprüche entstehen üblicherweise unmittelbar kraft Gesetzes:

- zwischen Ehegatten und den Partnern geschiedener Ehen

- zwischen Verwandten in gerader Linie

- zwischen den Eltern eines nichtehelichen Kindes

Die Kanzlei vertritt Sie sowohl bei der Geltendmachung und Durchsetzung als auch bei der Abwehr in allen üblichen Unterhaltsangelegenheiten:

- Kindesunterhalt

- Trennungsunterhalt

- Ehegattenunterhalt, insbesondere Betreuungsunterhalt, Unterhalt wegen Alters, Krankheitsunterhalt, Arbeitslosenunterhalt, Aufstockungsunterhalt, Ausbildungsunterhalt, Unterhalt aus Billigkeitsgründen

- Volljährigenunterhalt

- Unterhalt für die nichteheliche Mutter bzw. nichtehelichen Vater,

- Unterhaltsrückgriff des Sozialamts, JobCenters, BAföG-Amtes, Studentenwerks oder der Unterhaltsvorschusskasse

- Unterhaltsrückriff nach Vaterschaftsanfechtung

- Unterhaltsfragen im Zusammenhang mit den Großeltern und Enkelkindern.

- Äbänderungsklagen und -verfahren, auch im Zusammenhang mit dem neuen Unterhaltsrecht.

- gegenüber dem Familiengericht und den Jugendämtern sowie den Sozial- und anderen Behörden.

Den Unterhaltsansprüchen steht ein System öffentlich-rechtlicher Sozialleistungen (vor allem gewährt vom JobCenter, BAföG-Amt, Unterhaltsvorschusskasse) gegenüber. Das Verhältnis zwischen zivilrechtlichen und öffentlich-rechtlichen Versorgungsansprüchen begründet vielerlei Konfliktsituationen in Anbetracht der verschiedenen Möglichkeiten des Forderungsübergangs des Unterhaltsanspruches auf den öffentlichen Leistungsträger. 

Geprüft werden die Leistungsfähigkeit, die Bedürftigkeit, gesteigerte Unterhaltspflichten, Auskunftsansprüche, der Sonder- und der Mehrbedarf, das Unterhaltsmaß, denkbare Einwendungen, konkurrierende Unterhaltsansprüche, Haftungsverteilungen, Erwerbsobliegenheiten, Sonderfragen etc., so dass anhand Ihrer Daten die Höhe eines Unterhaltsanspruches ermittelt werden kann.  

 

 

Unterhalt Trennungsunterhalt Düsseldorfer Tabelle Unterhaltsreform JobCenter, Volljährigenunterhalt Abänderungsklage Großeltern Altersunterhalt Unterhaltsvergleich Geschiedenenunterhalt Berliner Tabelle Kindergeldabzug Betreuungsunterhalt Umschulung